Erbschaft

Setzen Sie die Stiftung Tausendgut als Erbin ein

Viele Menschen möchten auch nach ihrem Tod Gutes bewirken. Wenn Sie die Stiftung Tausendgut in Ihrer Nachlassregelung bedenken, können Sie sicher sein, dass Ihr Vermögen langfristig in Ihrem Sinne arbeitet.


Gerne besprechen wir mit Ihnen die Fragen, die Sie zum Thema Erbschaft und Schenkung haben. Selbstverständlich ist ein solches Gespräch unverbindlich und unterliegt äußerster Diskretion. Zusätzlich sollten Sie sich von einem Notar oder Steuerberater beraten lassen.

Ihr Kontakt:  Cynthia Gottschald-Kipping · Telefon 0 61 31 58 02 243 · Mail